ABUS Moventor 2.0 MIPS metallic copper

SICHERHEIT AUF STEILEN TRAILS

Starke Anstiege, Hochgeschwindigkeits-Rennattacken, Ganztagsabenteuer: "Down-Country" ist actionreich und daher steigt auch der Anspruch an die Ausrüstung.

Beim Down-Country geht es vor allem darum: schnell hochfahren, schnell runterfahren und wiederholen. Der Moventor 2.0 MIPS eignet sich nahezu perfekt für die Ansprüche von Mountainbikern. Der MTB-Helm ist leicht, gut belüftetet und verfügt über eine tiefere Passform, die am Hinterkopf mehr Schutz gibt. Wenn der Trail nach unten zeigt, sorgen die zehn Lufteinlässe und neun Luftauslässe für gute Ventilation. Neben der Vielzahl an durchdachten Features für den Geländeeinsatz verfügt das MIPS-Modell über einen Aufprallschutz. Dieser soll das Gehirn vor allem dann schützen, wenn der Radfahrer beim Sturz schräg mit dem Kopf aufprallt. Dabei ist das Gehirn starken Rotationsbewegung ausgesetzt, die zu schweren Hirnverletzungen führen können. Beim MIPS ist eine bewegliche reibungsarme Kunststoffschale im Helm integriert, die dafür sorgt, dass die Rotation gemindert und der Kopf besser geschützt wird.

Größe 
Artikel zurzeit vergriffen
  • Momentan nicht verfügbar